Eines der bedeutendsten Schlösser Europas

Die Würzburger Residenz

Sie ist wohl DAS Wahrzeichen Würzburgs – die Residenz. Nicht nur die Räumlichkeiten der Residenz (von den etwa 340 Räumen sind 42 heute Schauräume) mit dem größten zusammenhängenden Fresko der Welt im Treppenhaus, dem Weißen Saal und Kaisersaal sind beeindruckend; auch das barocke Gartenareal des Hofgartens aus der Zeit des Rokoko verzaubert seine Besucher. Nicht umsonst ist sie die meistbesuchte Touristenattraktion der Stadt. Bereits seit 1981 ist das Schloss – als drittes Bauwerk in Deutschland – UNESCO-Welterbe und gehört damit zu den bedeutendsten Schlössern Europas.

„Würzburg bietet seinen Besuchern zu jeder Jahreszeit einen unvergesslichen Aufenthalt“

– Sabine Unckell

Planen Sie Ihren Besuch in Würzburg

Zimmer reservieren

Als Gast des Würzburger Hofs können Sie Ihren Aufenthalt nicht nur als Besucher, sondern als Teil der Stadt erleben. Wir beraten Sie gerne in der Freizeitgestaltung, weisen Sie auf Würzburger Highlights hin und organisieren Karten für Sie.